Du bist der lebendiger Ausdruck göttlicher Gnade

Einen wundervollen guten Abend,

Der Engel der Gnade will, dass ich dir seine Botschaft übermittle:


Es ist ein sehr großer, machtvoller Engel, der dich jetzt mit seiner Liebe sanft umfangen hält. Seine lichtvolle Macht drückt sich auch in seiner Stimme aus. Gerade sagt er zu dir:

„Sei gegrüßt, geliebte Menschseele, du sollst wissen, ich bin stets bei dir in tiefem Mitgefühl bin und voller Freude über deinen Mut, dich in die menschlichen Begrenzungen begeben zu haben, dir die Unvollkommenheiten des Menschseins zuzumuten, um so intensiver fühlen zu können.


Du bist in deinem Mensch-Sein wundervoll - egal für wie stark oder schwach du dich selbst hältst und scheinst zu fühlen. Je verletzlicher und unsicherer du dich fühlst, um so stärker bist du in deinem Mut, dein Menschsein total zu erleben. Unvollkommenheit ist eine menschliche Grunderfahrung. Gnade kannst du nur dann erleben, wenn du dich zuweilen schwach, klein oder unsicher fühlst. Etwas Starkes, Schönes, Vollkommenes zu lieben ist keine Gnade. Es ist Anerkennung. Gnade wird erst fühlbar durch die bedingungslose Annahme des Unvollkommenen.

Wie stark ist die Erfahrung, trotz vermeintlicher Fehler und Unebenheiten geliebt und angenommen zu sein!

Diese Erfahrung schenke ich dir, geliebtes Wesen, jeden Tag auf´s Neue. Es mag sein, daß ich dir Menschen schicke, die dir unverdienterweise Geschenke der Liebe bringen (ein gutes Wort, Ermutigung zur rechten Zeit, ein Lächeln etc), es mag sein, daß ich erleichternde Zufälle für dich kreiere oder daß ich dir den Hauch meiner Gnade durch ein unerwartetes Friedensgefühl zuteil werden lasse.
Ich, der Engel der Gnade, wirke in deinem Geist, sowie auch in deinem irdischen Erleben. Das Einzige, was notwendig ist, um mein Wirken zu erkennen, ist deine Bereitschaft Gnade zuzulassen.

Sei gnädig mit dir, liebe dich gerade in schweren Stunden. Ich helfe dir dabei. In dem Maße, wie du gnädig mit dir bist, kannst du es auch mit anderen Menschen sein.
Hast du selbst schon erlebt, wie wunderbar es sich anfühlt, einfach Liebe zu schenken - bedingungslos, unverdient, von anderen völlig unerwartet?

Ich rate dir: probiere es aus! Reiche ihnen deine Hand, auch wenn sie sich nicht so verhalten haben, wie sie es vielleicht hätten tun sollen. Schenke ihnen ein gutes Wort, besonders dann, wenn sie „Fehler“ gemacht haben. Laß sie deine Annahme fühlen, wenn sie sich selbst klein und wertlos fühlen. Damit lebst du deine göttliche Kraft.
Und wenn du fragst: „Warum sollte ich das tun?“, sage ich dir: Einfach deshalb, weil es sich herrlich anfühlt. So spürst du deine liebende Macht, deine gütige Größe, deine göttliche Würde.

Gnade ist bedingungslos. Ich liebe dich bedingungslos und sage dir: Wenn du selbst so bedingungslos, wie du es als Mensch eben vermagst, Wärme, Wertschätzung und Annahme verbreitest, fühlst du dich frei, reich und voller Liebe.

Es lohnt sich, den Weg der Gnade zu gehen. Deshalb gebe ich dir für heute und alle Tage den folgenden Kraftsatz:

Ich bin ein lebendiger Ausdruck göttlicher Gnade.
Göttliche Gnade wird mir zuteil."
In tiefer bedingungsloser Liebe grüßt Dich


dein Engel der Gnade


Morgen, Freitag,ab17-23Uhr von*☆❤️☆*+Empathie zu erreichen,bei besetzt bitte RR
setzen

Dann bin ich für eine Woche weg, diesen Sonntag (9.4.)bis Ostermontag (17.4.) wie jedes Jahr Kombi-Urlaub mit Seminar
und Dienstag, 18.04 ab 17 Uhr zu erreichen.

In diesen Sinne wünsche ich eine himmlische Zeit

In tiefer Verbundenheit

Deine Orina

Mögen die Engel dich stets begleiten

(© Copyright und gechannelt von Orina Genia Nissenbaum)

http://www.questico.de/berater/orina-genia-nissenbaum/profil/?listing_no=2196502&grno=80#.WOaxpNKLSK8